Zucker macht dick

Auch dies stimmt nur teilweise. Entscheidend darüber ob wir zu- oder abnehmen ist einzig und allein die Kalorienbilanz am Tag. Wenn wir mindestens so viel verbrennen, wie wir zu uns nehmen, können wir nicht zunehmen (Krankheiten sind davon ausgenommen). Diese Bilanz muss also ausgeglichen sein. Allerdings weiß man, dass Industriezucker schnell ins Blut geht und somit die Gefahr einer Zunahme erhöht. Besser ist hier das Süßen mit Naturzucker oder Fruchtzucker (Fructose). Wenn also die Kalorienbilanz stimmt und man dazu noch regelmäßig Sport macht, kann man sich hin und wieder auch einen Zuckersnack gönnen, ohne dabei automatisch zuzunehmen. Natürlich gilt hier wie bei allen Lebensmitteln: Zu viel schadet.

Recommended Reading